Bad Soden-Salmünster
Bad Soden-Salmünster
Bad Soden-Salmünster
Bad Soden-Salmünster
Bad Soden-Salmünster
Bad Soden-Salmünster
Bad Soden-Salmünster
Bad Soden-Salmünster

Informationen über Bad Soden-Salmünster

Das Mittelzentrum Bad Soden-Salmünster (14.000 EW) verfügt über eine moderne Infrastruktur, zahlreiche Gewerbebetriebe und die vielfältigen Gesundheitseinrichtungen einer Kurstadt. Als Lebensmittelpunkt bietet der Standort seinen Bürgerinnen und Bürgern eine hohe Lebens- und Wohnqualität. Die Spessart Therme mit ihrer großen Thermalsole-Badelandschaft, der weitläufigen Saunaanlage, den Wellness- und Gesundheitsangeboten sowie der neuen Totes-Meer-Salzgrotte ist ein Highlight für Gäste und Einwohner. Abgerundet wird das Angebot durch viele Freizeiteinrichtungen und sportlichen Aktivitäten vom Golfplatz über Nordic-Walking-Parcours bis hin zu herrlichen Rad- und Wanderwegen im Kinzigtal und den nahen Naturparks Spessart und Vogelsberg.

Zur Homepage von Bad Soden-Salmünster

Zum Immobilienportal von Bad Soden-Salmünster

Lage von Bad Soden-Salmünster in Hessen

Lage in Hessen

Die Stadt Bad Soden-Salmünster im Überblick

Bundesland:
Hessen
Regierungsbezirk:
Darmstadt
Landkreis:
Main-Kinzig-Kreis
Postleitzahl:
63628
Vorwahl *:
06056
Einwohner:
13.361
Fläche *:
58,62km²
Bevölkerungsdichte:
228 Ew./km²

Die mit * gekennzeichneten Daten entstammen dem Artikel Bad Soden-Salmünster aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und stehen unter der GNU Free Documentation License. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Die Daten wurden zuletzt am 17.11.2016 aktualisiert.